Krabadalabumm (Sonntag)

IMG 1651Am Abrisstag Nummer 2 hatten die Waschräume schwere Verluste zu verzeichnen. Schon morgens mussten die Kloschüsseln und Pissoirs im Jungenwaschraum abdanken. Auch weiche Ziele wurden getroffen (geringe menschliche Verluste an Nics linker Hand). Die grünen Trennwände gehören der Vergangenheit an. Gegen Mittag leisteten die Vormauerungen schweren Widerstand. Aber auch diese Stellung konnte noch vor dem Mittagessen durch schweres Gerät eingenommen werden. Lediglich im Mädchenwaschraum dauern die Kämpfe noch an. Die Holzdecken im Mädchen- und Jungenwaschraum nahmen einen Stellungswechsel via Schlaglochsuchgerät (Schubkarren) in den Container vor.

Kurz vor dem Abendessen konnte eine strategisch sinnvoller Sieg errungen werden, die Wand zwischen Vorraum und Mädchenwaschraum ist gefallen. Nach diesem erfolgreichen Tag wurden die Maschinen gereinigt, die Mannschaft verpflegt und gewaschen. Anschließend werden die Strategien für den Folgetag ausbaldowert.

Hier geht´s zu den heutigen Bildern

Der harte Kern: Julius, Alex, Käddl, Timo, Niklas, Paul, Martin, Nic

 


Social Networks: