Home
Herzlich Willkommen bei der Schwäbischen Albvereinsjugend
Die Schwäbische Albvereinsjugend

Die Schwäbische Albvereinsjugend ist die  eigenständige Jugendorganisation des Schwäbischen Albvereins. Mit unseren ca. 13.000 Mitgliedern sind wir hauptsächlich in Württemberg aktiv. Im gesamten Vereinsgebiet gibt es ca. 150 Kinder- und Jugendgruppen. Dazu kommen umfangreiche Freizeit-, Wander- und Bildungsangebote aus unserem Programm.Unsere vier übergeordneten Ziele sind uns gleichermaßen wichtig:
Gemeinsam unterwegs, Natur- und Umweltschutz, Soziales und demokratisches Handeln, Zwischen Tradition und Moderne

Wir setzen diese Ziele um bei Freizeiten, Zeltlagern, umwelt- und erlebnispädagogischen Angeboten, Wanderungen, Lehrgängen, beim Fuchsfarm-Festival und der Versammlung der Jugendvertreter_innen.

Weiterlesen...
 
Die Alb hat geruuufen - Wanderung auf dem HW 1

IMG_0937Die erste Etappe ist geschafft! Am Morgen des 03.Oktober startete eine hochmotivierte Wandergruppe in Tuttlingen mit dem Ziel irgendwann den HW 1 komplett erwandert zu haben.
Am ersten Wochenende der Wanderfreizeit "Die Alb ruuuft" ging es aber erstmal vom Start in Tuttlingen nach Albstadt-Laufen. Mit dabei waren insgesamt 10 Teilnehmer, im Alter von 15 - 27 Jahren - eine wirklich bunt gemischte Truppe!

Weiterlesen...
 
Junior-JugendleiteR (JR): Stark in deiner neuen Rolle

thumb 4.17 JR kleinDu bist 14 bis 15 Jahre alt und willst (vielleicht) mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Zugleich hast du viele Fragen wie du dein Vorhaben in die Praxis umsetzt. Wir bereiten dich am 8./9. November in Stuttgart auf deine neue Rolle vor, beantworten deine Fragen und möchten dir wichtige Anregungen für die Praxis mitgeben.

 

Weitere Infos findest du hier.

 
Änderungen zur Ehrenamtspauschale

Liebe Jugendgruppenleiter_innen,

aktuell gibt es Änderungen zur Ehrenamtspauschale.

Im Zeitraum vom 01.10. des Vorjahres und 01.10. des aktuellen Jahres werden nun anstatt 20 nur noch mindestens 10 Aktionen/Gruppenstunden mit mindestens 6 Teilnehmern benötigt.

Wie bisher auch müsst ihr weiterhin Mitglied im Schwäbischen Albverein sein, eine gültige Juleica besitzen und eure Jugendgruppe muss bei uns gemeldet sein.

Das neue Infoblatt zur Ehrenamtspauschale sowie den Antrag findet ihr unter

http://www.schwaebische-albvereinsjugend.de/index.php/service-fuer-aktive/ehrenamtspauschale

Bei Fragen helfen wir euch gerne weiter.

Viele Grüße von der JFGS

 
FuFaFe 2014 - Multikulti auf einem Platz

IMG_8943Ole, Ole, Ole, Ole, Oleeeeee!!!

FuFaFe und WM, da darf das Public Viewing nicht fehlen. Die Teilnehmer bejubelten am Freitag den grandiosen Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich.

Weiterlesen...
 
Der Sommer ist vorbei
DSC05918Leider ist der Sommer 2014 schon wieder vorbei. Gemeinsam mit ihren Betreuern haben viele Teilnehmer auf der Fuchsfarm und auf der Burg Derneck geniale Sommerferienwochen verbracht.
Natürlich bleiben die Homepages der Freizeiten online. So kann jeder, der dabei war in Erinnerungen schwelgen und seinen Freunden zeigen, wie cool es war, damit die im nächsten Jahr auch dabei sein wollen!
Weiterlesen...
 
Landrat und Landtagsabgeordneter Pauli zu Besuch auf dem Zeltlager 1

DSC 0101Es war schon fast Juli, da bekommen wir (die Lagerleitung von Zeltlager 1) eine E-Mail von Germar von der Jugend- und Familiengeschäftsstelle mit der Frage, ob wir nicht einen MdL auf der Fufa haben wollen? Ja, was ist ein MdL? Das Rätsel war schnell gelöst, denn es drehte sich um den Begriff „Mitglied des Landtags“. Einen Politiker auf der Fuchsfarm, das erschien uns als eine gute Sache und so haben wir uns zur Aktion „Politiker auf Bäbberjagd“ des Landesjugendrings angemeldet. Kurz vor dem Zeltlager meldete sich die Sachbearbeiterin des Landesjugendrings bei uns und fragte, ob wir den Landtagsabgeordneten des Zollernalbkreises Günther-Martin Pauli auf dem Zeltlager begrüßen möchten. Da waren wir natürlich sofort dabei!

Weiterlesen...
 
Pfingstfreizeit 2014

Logo FINALSeit Pfingstsamstag findet auf der Weidacher Hütte bei Blaubeuren die Pfingstfreizeit statt. 30 Kinder und Jugendliche verbringen gemeinsam mit ihren Betreuern eine spannende Woche rund um das Thema Märchen. Alle Daheimgebliebenen können im Online-Tagebuch nachlesen, was die Freizeitteilnehmer alles erleben. Hier geht es zur eigenen Homepage!

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...