Donnerstag, 19. Juli 2018  

 

    
    
 
     
 
Zeltlager 1 - 2006
Teilnehmer/Team
Tagesberichte
Bildergalerien
Lagerplan
Dankeschön
Kontakt
Links & Rückblick
 
5. Tag - Die "Gemeinsam unterwegs" Aktion, Tag 1/2

turnhalle_maedchenseite Nachdem beide GUW-Tage nun trotz zeitweiligem Regen gut überstanden sind und allen viel Spaß gemacht haben, gibt es nun die ersten Berichte von den Wanderaktionen die alle als gemeinsames Ziel Jungingen hatten. Aufgrund der Witterung konnten wir leider nicht im Freien übernachten, aber die Übernachtung in der Turnhalle hat unseren Teilis genausogut gefallen. Nachfolgend die ersten Zelt-Berichte: .....


Schnitzeljagd

Zelt 6 ist 20 Minuten vor Zelt 1 losgelaufen. Zuerst haben wir alle paar Meter Pfeile aus Holzstöcken gelegt und als wir im Wald waren, legten wir weniger Pfeile. Zwischendurch überlegten wir uns Aufgaben. Doch schon nach einigen Minuten kam ein Anruf von Zelt 1, dass sie keine Pfeile von uns finden können. Wir haben uns daraufhin verlaufen und die anderen sind richtig gelaufen. Wir sind zu guter Letzt mindestens die doppelte Strecke gelaufen - sprich 15-20 km. 

Ponywanderung

Sind mit Zug von Jungingen nach Balingen und dort zu Fuß zum Reiterhof. Dort wurden uns die Ställe mit Pferden gezeigt. Außerdem durften wir ein Pony putzen und satteln und zum Schluss sind wir noch ca. 4-5 km abwechselnd auf drei Ponys geritten. Danach sin wir wieder mit dem Zug nach Ebingen und von dort mit dem Bus nach Onstmettingen und zur FuFa gelaufen.

[Berichte von Zelt 6]


Geo-caching

Wir hatten die Aufgabe mit GPS-Geräten den Weg herauszufinden! Wir wanderten zu verschiedene Punkten z.B. dem Albtrauf und einmal um die Burg Hohen Zollern, und zum Gasthof Zollernsteighof. Wir fanden es gut einmal mit GPS-Geräten zu wandern, es war mal etwas anderes.

[Bericht von Zelt 18 ]

Bilder sind natürlich wieder links in der entsprechenden Galerie zu finden.

 
 
   
© 2018 Schwäbische Albvereinsjugend
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.