logotype

Herzlich Willkommen beim Zeltlager 2

Freitag, 28.08.2015

Tagesberricht vom 28.08.2015

Heue morgen wurden wir schon sehr früh geweckt, denn der Himmel musste pinkeln.

P1280534

Die Teamer sagten, dass wir alle schnell zusammenpacken sollen. Wir     verstanden darunter, die Luft aus unseren Lumas zu lassen und alles aufzuräumen. Als dies geschehen war, erfuhren wir, dass wir noch weiterschlafen konnten... Da war die Luft aber schon draußen. Ein paar von uns setzten sich ans ausgebrannte Lagerfeuer. Die Anderen schlummerten noch weiter. Um 8:00 Uhr gab es leckeres Frühstück. Alle freuen sich, dss die Toiletten geöffnet wurden, da sie am vorherigen Tag geschlossen waren. Nachdem wir unsere Sachen gepackt hatten, ging die Wanderung los. Die erse große Mittagspause gab es um 14:30 Uhr, was sehr spät war. Unterwegs spielten wir Kartenspiele, oder Spiele wie zum Beispiel Tiere von A bis Z nennen. Nach 15 langen Kilometern kamen wir todmüde an der FuFa an. Wir freuten uns schon auf den Mitagsschlaf, doch daraus wurde nichts -> Zeltabbau. Nach em Abendessen fing der Bunte Abend an, an dem einige Zelte ihre Beiträge vorstellten. Am besten gefielen uns die Filme: Zombieapocalypse, Zehn Arten von Teilis/Teamern und Knieyoga. Später richteten wir uns unseren Schlafplatz unter dem Sternenhimmel ein. Wir gingen/humpelten hoch auf den Sportplatz zum Lagerfeuer. Es war sehr gemütlich! Zu gemülich, denn wir schliefen beinahe ein. Also schauten wir nach unseren Schlafplatz. Wir freuten uns auf einen trockenen und warmen Schlafsack. Was uns erwartete, waren nasse Schlafsachen -> Bodenfrost. In der Nacht regnete es zum Glück nicht, so dass wir lange schlafen konnten.

 

Von Zelt 4

 

Bilder von heute gibt es hier.

 


Social Networks: