Background-Image
Mi: Kanutour

2010-08-25-10-16-19 Schon kurz nach dem Aufwachen merkten wir heute, dass die Regentage wieder passé waren. Dieses schöne Wetter nutzen wir gleich aus und machten eine Kanu-Tour. Los ging es nach dem Frühstück und nach dem Vesper richten um 10 Uhr.

Auf dem Weg zu unserem Startpunkt in Gutenstein trafen wir einen alten Bekannten wieder, unseren Freund, Armin der Busfahrer. Nach einer ca einstündigen Fahrt kamen wir an.

2010-08-25-11-55-27Dort bekamen wir erst eine kleine Einführung in unsere Strecke auf der Donau und wie wir das Kanu unter Kontrolle bekommen. Um 12 Uhr war es dann so weit, wir stachen in See bzw. Fluss. Nach einer einstündigen Fahrt auf der frischen Donau legten wir eine größere Pause ein und genossen die strahlende Sonne.

Im zweiten Teil unserer Tour nach Sigmaringen wurde es turbulenter, denn die Donau forderte ihren Tribut und einige unsrer Kameraden nahmen ein unfreiwilliges Bad. In Sigmaringen kam ein weiteres Highlight unsrer Tour. Um an einem Wehr vorbei zu gelangen mussten wir eine Bootsrutsche hinunter sausen. Dabei schwapten zwar geschätzte 1000 Liter kaltes Wasser ins Boot doch der Adrenalinkick ließ uns das vergessen. Einige hundert Meter weiter nahm unser feucht fröhliches Abenteuer ein Ende. Anschließend legten wir uns trocken und fuhren mit Armin nach Hause.

2010-08-25-12-09-11Daheim gab es ein lang ersehntes warmes Abendessen, bei dem wir kräftig reinhauten. Das Abendprogramm bestand aus unsrer zweiten Disco auf der FuFa bei der wir unsere letzten Kraftreserven mobilisierten und mega abdanceten……

Zelt 3

Zur Bildergalerie