Zeltlager 1 - 2010
Start
Teilnehmer/Team
Photoalben
Presse
Gästebuch
Dankeschön
Kontaktdaten
Links & Rückblick
Impressum
Schwäbische Albvereinsjugend
Herzlich Willkommen beim Zeltlager 1 2010
Tag 8, So - Freiburg 2

20100808-082142„Kurz nach 7 wachten wir in einer kleinen Halle weit weit weg von der FuFa in Freiburg auf. Dann wurde es hektisch. Anziehen, Zähne putzen, Schlafsäcke in einem Sack verpacken und isomatten zu einem Bündel schnüren. Dann waren wir Frühstücksfertig und es ging los zur nahe gelegenen Schule. Nach einem guten Brötchen und einem gerichteten Lunchpaket ging es bei Regenwetter zurück zu den schon wartenden Bussen. Die Fahrt war nur kurz und schon waren wir mitten im Schwarzwald. Dann ging es los mit dem Wandern.

Weiterlesen...
 
Tag 7, Sa - Freiburg

20100807-162952Samstag morgen wurde das ganze Zeltlager geweckt. Dann gab es Frühstück, danach mussten wir Sachen für den deutschen Wandertag in Freiburg packen. Das ganze Zeltlager immer mit 4 Zelten wanderte man an verschiedene Orte. Wir als Zelt 6 waren beim Haus der Natur auf dem Feldberg. Dort hat uns ein netter Ranger durch das Naturschutzgebiet gefühlt gegen 16 Uhr waren alle Wanderungen zuende. Am Abend waren wir an der Max-Weber-Schule und haben Spagetti zum Abendessen gegessen, danach waren wir in der Disko, und gegen 22:30Uhr war Nachtruhe.

Gute Nacht!“

Zelt 6

Weiterlesen...
 
Tag 6, Fr - Lagerputz

20100806-102859"Heute Morgen als wir aufwachten war es nebelig. Nachdem wir gefrühstückt hatten, erfuren wir, dass wir das Lager putzen müssen. Keiner hatte Lust. Als wir Fertig waren gab es Kartoffeln mit Tzaziki zum Mittagessen. Nach dem Mittagessen hatten wir eine Weile Freizeit und dann machten wir einen kleinen Spaziergang, der etwas länger wie eine Stunde dauerte. Jetzt müssen wir Schluss machen mit dem Schreiben weil das Essenslied Kommt.


Grüße an alle die gerade im Internet sind."

Zelt 8

Weiterlesen...
 
Tag 5, Do - IGs und Kinoabend
20100805-111917"Als wir so wie jeden Morgen um 07:30Uhr geweckt wurden, haben wir uns fürs Frühstück gerichtet. Heute war der IG-Tag. Daher haben wir uns für verschiedene IGs eingetragen; z.B. zum Fußball spielen oder dem Sponti-Theater. Die Igsgingen halb oder ganztags. Zwischenzeitlich konnten wir uns mit leckeren Spätzle und einer Mittagspause gut für die Nachmittags-IGs vorbereiten.


Weiterlesen...
 
Tag 4, Mi - mittelalterliches Planspiel

20100804-114800"Während dem Frühstück kamen 2 Königspaare in das Essenszelt und stritten sich, wer die schöneren Kleider und besseren Schwerter hat. Die Teilis wurdein in 2 Gruppen aufgeteilt und stellten damit 2 verschiedene Dörfer dar. Es musste an verschiedenen Stationen Rohstoffe gesammelt werden indem man die Aufgaben erfüllte. Das Ziel des Spiels war es Schwerter, Kleider und Schmuck herzustellen! Das Spiel war in 14 Runden aufgeteilt, die 14 Tage darstellten. Am Abend wurde durch Turnier und Modenschau herausgefunden welches Königreich das Bessere ist. Der ganze Tag stand unter dem Thema „Mittelalter“, so gab es zum Beispiel Spare Rips zum Essen! Das ganze hat sehr viel Spaß gemacht!"

Zelt 3 und Zelt 20

Weiterlesen...
 
Tag 3, Di - Schlag das Team 2.0

20100803-102028"Nachdem wir die kalte Nacht überstanden hatten, gönnten sich einige Teilis eine heiße Dusche. Durch die Wanderung am Vortag waren alle noch sehr kaputt und hatten großen Hunger. Nach dem Frühstück hatten wir noch etwas Zeit, um uns für die große Schlacht (Schlag das Team) vorzubereiten. Die Teilis mussten gegen die Teamer in 12 ausgelosten Einzelspielen gegeneinander antreten, unter den spielen waren z.B. Sackhüpfen, Schnick-Schnack-Schnuck und Eierlaufen.

 

Weiterlesen...
 
Tag 2, Mo - Wandertag

20100802-133051"Heute war Wandertag, das ganze Zeltlager war auf Schusters Rappen unterwegs. Traditionell zum ersten Tag war es regnerisch. Wir wanderten mit Zelt 7 rings um die Fuchsfarm und hielten an verschiedenen interessanten Stellen. Nach dem Mittagsvesper am Skilift Onstmettingen wanderten wir an einen Hang an dem wir mit vielen großen Steinen das Wort „Fufa = :-)“ bildeten.

Weiterlesen...
 
Tag 1, So - Anreise

  20100801-105134 Bereits um 07:30Uhr wurde das Zeltlagerteam 2010 auf den lang ersehnten Ansturm der Teilnehmer eingestimmt. Nachdem die letzten Arbeiten erledigt und das Gelände endlich kindersicher war, konnte das Tor zur Fuchsfarm um 14 Uhr pünklich geöffnet werden. 217 Kinder und vermutlich an die 400 Begleitpersonen nahmen in kürzester Zeit das Gelände für sich in Anspruch.


Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3