Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zum Kontakt

Inhalt

Mo: Wandern & Polonaise

2009-08-10-16-38-24Heute war Ausschlaftag, wir durften bis 8:30 schlafen ...

 

 

 

2009-08-10-17-26-49Um 9 Uhr gab es dann Frühstück. Während des Frühstücks besprachen wir den Wachplan, da wir heute Wache hatten. Nach dem Essen ging unser Zelt sofort zum Wachzelt und dort besprachen wir dann welche Teams zusammen Wache haben. Als wir alles besprochen hatten, gingen wir Klo putzen. Wir haben 30 min Zeit bekommen um den Rekord zu schaffen, aber leider haben wir es nicht geschafft. Unser Zelt hat genau 32 min gebraucht (Unsere Teamerin hat gesagt: „Wenn ihr das schafft, dann bekommt jeder einen Lolly“). 2009-08-10-17-27-07

Um 11Uhr gingen wir in unser Zelt, um ein Hörspiel von TKKG anzuhören. Es ging bis 11:30 Uhr.

Um 13Uhr gab es dann Mittagessen. Dies bestand aus Fischstäbchen mit Kartoffelsalat und Remolade.

Um 15Uhr war dann AS(Altersstufe)-Wandern. Alterstufe sind immer Zelte in der gleichen Altersklasse. Wir sind dann mit Zelt 14, 15, 17 und 21 zuerst zum Albtrauf und dann noch zum Nägelehaus gewandert, um Eis zu essen. Dort sind wir auch auf den Turm gestiegen (Der Turm hat 99 Stufen und ist 19m hoch).

2009-08-10-21-02-42Um 18:00 Uhr kamen wir zurück und hatten eine halbe Stunde Zeit bis zum Abendessen. Zum Abendessen gab es Milchreis. Dann ging es wieder zum Kloputzen. Wir haben schon wieder 32 min gebraucht, aber unsere Betreuerin Ulle ließ sich erweichen und gab uns trotzdem jedem einen Lolly. 

Dann gab es als Überraschung eine Polonaise mit dem ganzen Lager und anschließend tanzten alle zusammen vor der Lagerleitung das „Fliegerlied“ und das „Rote Pferd“.

Um 21:30 ging unser Zelt zum Zähne putzen und anschließend ins Bett. Für uns ist der Tag allerdings noch nicht zu Ende, denn jetzt fängt die Nachtwache an. Mal sehen was uns noch erwartet… 2009-08-10-21-10-13