Home Fuchsfarmfestival (FuFaFe) Jugendbeirat mit 2 neuen Gesichtern
Jugendbeirat mit 2 neuen Gesichtern

fufafe08-53 Der Höhepunkt der diesjährigen Sommer-JVV im Rahmen des Fuchsfarm-Festivals war zweifellos die Wahl zum Jugendbeirat. Besonders spannend gestaltete sich die Besetzung der 4 Beisitzer im Jugendbeirat. Nachdem Heike Leukart und Karen Schray bereits angekündigt hatten, dass sie für keine weitere Amtszeit zur Verfügung stehen, war klar, dass mindestens 2 neue Kandidaten gefunden werden mussten.

Es fanden sich sogar 3. Neben den erneut kandidierenden Florian Engster und Michael Neudörffer stellten sich auch Fanziska Jörg, Sebastian Fischer und Daniel Gabel zur Wahl. Nach einer spannenden öffentlichen Auszählung konnten sich Florian, Michael, Franziska und Sebastian durchsetzen.

 

Weniger spannend verlief die Wahl des Hauptjugendwartes. Heiko Herbst stand für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. Gegenkandidaten traten keine an. Das Wahlergebnis fiel dementsprechend deutlich (einstimmig bei einer ungültigen Stimme) aus.

Die scheidenden Beisitzerin Heike Leukart (Karen Schray konnte leider nicht anwesend sein) wurden mit einem Geschenk und einem ordentlicehn Applaus von der JVV verabschiedet.

Der neue alte Hauptjugendwart zeigte sich erfreut, dass es gelungen ist, einen vollständigen und kompetenten Jugendbeirat zu wählen. Alle 7 Beiratsmitglieder sind viele Jahre in den unterschiedlichsten Bereichen der Albvereinsjugend aktiv.