Home Freizeiten Osterfreizeit Osterfreizeit - Rückblicke
Berichte von der Osterfreizeit
Osterfreizeit 2012: Dienstag - IGs

Strahlender Sonnenschein begrüßte uns zu unserem IG-Tag. Die Teilnehmer konnten jeweils Morgens und Nachmittags an einer Interessengruppe teilnehmen. Dieses Jahr gab es Laternenbasteln, Sport aller Art, Traumfängerbasteln, Fußball und Slackline. Für unser Abendessen mussten wir zuerst einmal hart arbeiten und das Brennholz für den Würstchengrill besorgen. Von einem netten Bauern des Füllmenbacher Hofes bekamen wir genügend Holz, welches wir mit Fleiß und unter Einsatz aller Muskelkraft zu unseren Hütten trugen. Nach dem Grillen gab es Abends eine schöne Lagerfeuerrunde mit Gruselgeschichten.

Osterfreizeit 2 023Osterfreizeit 2 099

 
Osterfreizeit 2012: Montag - Wir wollen Wandern

Früh starteten wir in den Tag. Bereits beim Frühstück war klar: "Heute ist (k)ein schöner Tag, wir wollen wandern!"
Trotz Regentröpfchen machten wir uns mit Hilfe von GPS Geräten auf Schatzsuche. Wir wurden schon bald fündig und konnten uns in ein "Logbuch" eintragen. Die Wanderung führte uns dann anhand weiterer Koordinaten zu unserem nächsten Ziel, dem Schlossbergturm. Zum Bedauern aller, war der dortige Kiosk aufgrund des mäßigen Wetters geschlossen. Dennoch wurde die Zeit vor Ort mit einer Schatzsuche, der Gefangennahme eines Teamers und dem Verzehr der selbstgeschmierten Brote genutzt. Der lästige Rückweg wurde nur durch ein Stelldichein des Osterhasens gerettet. Eine aufregende Eiersuche begann...
Zurück am Füllmi tauschten wir Wanderschuhe gegen Spielebretter und Bastelmaterialien aus.
Das Abendessen war LECKER!, so die einhellige Meinung der Kinder. Koordinationsfähigkeit und Ausdauer wurden beim XXL Twister erprobt. Für den Thrill auf der Freizeit sorgt auch immer wieder der mysteriöse "Zahnbürstenmörder", der schon zweimal entlarvt wurde.

Osterfreizeit 2012 264Osterfreizeit 2012 548

 
Osterfreizeit 2012: Sonntag - Anreise

Am heutigen Tag reisten die Teilnehmer an und wurden durch die Betreuer begrüßt. Mit selbstgemalten Tassen und einer Hausführung starteten wir in die Freizeit.
Gut gelaunte Kinder und motivierte Betreuer haben sich durch lustige Spiele gegenseitig vorgestellt (Auszug: MegaMarcel, RanghöchsteRebekkaMitDoppelK, SonnigeSonja und JonglierenderJoachim...). Bewegungsspiele rundeten den aktiven Tag ab und die Kinder schleppten sich müde in Richtung Bett.

Osterfreizeit 2012 240Osterfreizeit 2012 254

 
Scheee war's!
of201005Die Osterfreizeit ist schon ein paar Tage rum, die Erinnerungen daran aber noch sowas von frisch! Damit das auch so bleibt gibt's hier für alle, die dabei waren und alle, die gerne dabei gewesen wären, ne Ladung Bilder. Einfach auf's kleine Bildchen links klicken.
 
Mission Osterei ist angelaufen...
of201019Huiuiui, da hatte der Osterhase aber einiges zu tun. Musste er doch gleich die Eier für gleich 17 Teilis auf einmal verstecken. Nicht nur dem Osterhasen wird es nicht langweilig. Auch das Team der Osterfreizeit um Sandra und Ulle haben alle Pfoten ähh Hände voll zu tun. Sie haben ein tolles Programm für die Freizeit, die seit Ostersonntag auf dem Füllmenbacher Hof stattfindet, vorbereitet.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 4