Home Fortbildungen Berichte von allen Lehrgängen 2008 kann kommen - VorOrtTraining im Donau-Bussen-Gau
2008 kann kommen - VorOrtTraining im Donau-Bussen-Gau

img_1394_ausschnitt

Der graue Novembertag lud nicht gerade zu langen Aufenthalten im Freien ein, da kam das Vorort-Training in Obermarchtal-Rechtenstein gerade recht. Auf Einladung von Gaujugendwartin Tanja Jörg fanden sich zwölf JugendleiterInnen und Beauftragte für Jugendarbeit zusammen um einen Tag an Nägeln mit Köpfen zu arbeiten. Um die ging es nämlich beim VorOrtTraining zum Thema Projektmanagement mit Bildungsreferentin Dorothea Witek.

Statt nur mit grauer Theorie zu hantieren wurden die verschiedenen Instrument des Projektmanagements von den TeilnehmerInnen gleich mit Leben gefüllt. Am Ende eines arbeitsreichen Tages waren viele Ideen sortiert und die wichtigsten Schritte für drei Veranstaltungen im nächsten Jahr geklärt. Das Jubiläum der Ortsgruppe Wilflingen kann nun ebenso kommen wie eine Familien- und Jugendaktion mit LandArt und das 120-jährige Albvereinsjubiläum. 

 

Ganz nebenbei bot der Tag Gelegenheit, sich über sich und den Schwäbischen Albverein im Allgemeinen Gedanken zu machen und die anderen Jugendleiter aus dem Gau (besser) kennen zu lernen. "S'isch oifach toll, was für Leit ma do emmer wieder kenne lerna ka."